Gewinner der Versteigerung Dyna Fat Bob


Herzlichen Glückwunsch an Martin S. aus Innsbruck. Sie haben die Versteigerung gewonnen und zwar mit dem Gebot von 17.400 EUR. Vielen Dank für Ihr Gebot. Das komplette Team bedankt sich für Ihre Teilnahme. Wir nehmen nächste Woche mit Martin Kontakt auf, um einen Übergabetermin für die Maschine bei Harley Davidson in Köln zu vereinbaren.

Höchstgebot zum Auktionsende am 31. Januar 2014 00.00 Uhr:
17.400 EUR (Martin S./Innsbruck)

Boris Barschow & Karl von Herz, Harley-Davidson Niederlassung Köln

 
Die Harley-Davidson Germany GmbH stiftete eine Dyna Fat Bob, die zugunsten unserer Box-Charity nun ersteigert werden kann – 1690 Kubik, 132 Newtonmeter, ein Jahr alt und 6342 km Laufleistung, mattschwarz und mit ihrer athletischen Erscheinung und dem Doppelscheinwerfer so böse, wie es sich für das Bike eines Boxfans gehört. Der Erlös kommt komplett dem Aufbau einer Journalistenausbildung an der Universität Kabul  in Afghanistan zugute. Die Harleysite berichtet nun über unsere Versteigerung.

Wahrscheinlich die letzte Dyna Fat Bob Baujahr 2013 in matt-schwarz in Deutschland. Greift zu und ersteigert dieses Kult-Bike. Zum Versteigerungsformular geht es hier. Der Startpreis der Auktion liegt bei 13.500 Euro – ein Schnäppchen. Am 31. Januar 2014 wird die Versteigerung beendet und wir geben den Gewinner dann hier bekannt.

Wenn Sie dieses Gebot überbieten möchten, klicken Sie bitte hier.
Wir drücken allen die Daumen für den Zuschlag!

 

 

Kommentare sind geschlossen.